Neuheiten Gastrotechnik

Pacojet 2 „When Cooking Became Swiss“

Limitierte Serie! ACHTUNG! Begrenzte Stückzahl!

Pacojet 2 ist die Evolution der über 20 jährigen Erfolgsgeschichte des Pacossierens um aromatische Mousses, exquisite Suppen, Farcen, Saucen und Eiscremes für Restaurants, Caterings und Konzept Gastronomie zu kreieren.

Das Pacojet 2 „When Cooking Became Swiss” Sondermodell ist weltweit auf 1000 Stück limitiert und unterscheidet sich durch exklusiven Look sowie Sonderzubehör.

Das Pacojet 2 „When Cooking Became Swiss” Sondermodell Paket enthält:

  • 1x Pacojet 2 „When Cooking Became Swiss“
  • 1x Pacossierflügel „Gold“
  • Spritzschutz komplett
  • Schutzbecher und Spatel
  • Reinigungsset komplett (Grün & Blau)
  • Pacojet 2 Internationales Rezeptbuch
  • Pacossierbecher
  • Rote Becherdeckel

sowie das Pacojet Erhaltungskit, bestehend aus:

  • Display-Schutzfolie (2 Stück)
  • Zusätzlicher Spritzschutz komplett
  • 1 Extra Vorabstreifer
 

Vorteile:
Das Pacojet Kochsystem liefert einzigartige Resultate, welche weltweit für Ihre

  • unverkennbare Geschmacksintensität;
  • natürliche Farben; sowie
  • grenzenlose Kreativität

bekannt sind. Gleichsam der kulinarischen Highlights die mit Pacojet gesetzt werden können, reduziert dieses Kochsystem nachweislich Arbeitszeit und optimiert Wareneinsatz.
Hinzukommend zu den Vorteilen eines Pacojet 2, erhalten Sie beim Kauf eines Pacojet 2 „When Cooking Became Swiss” das Sonderzubehörset ohne Aufpreis dazu. Dieses umfasst zusätzlich einen Pacossierflügel Gold (statt Standard), zehn rote Becherdeckel sowie ein Pacojet Erhaltungskit, bestehend aus Display-Schutzfolie, zusätzlichem kompletten Spritzschutz und extra Vorabstreifer.
Mit Pacojet 2 „When Cooking Became Swiss” erhalten Sie eine auf weltweit 1000 Stück limitierte Sonderedition mit Sonderzubehör zum gleichen Preis des Standard Pacojet 2 Systems.


 

Stölner Gastrotechnik im Österreich Pavillon auf der EXPO Milano 2015

Stölner hat im Frühjahr 2015 die Gastronomiebetriebe im Österreich Pavillon mit der Gastrotechnik ausgestattet!

   


Wärmerückgewinnung

  Haubenspülmaschinen

Maximale Effizienz, optimales Raumklima.

Die Durchschubspülmaschine PT-L EnergyPlus ist mit einem großen Abwasserwärmetauscher und einem zusätzlichen Abluftwärmetauscher ausgestattet. Diese Kombination sorgt für maximale Wirtschaftlichkeit und ein optimales Raumklima in der Spülküche.

Während der Abluftwärmetauscher den feuchtwarmen Wasserdampf in Energie umwandelt, nutzt der Abwasserwärmetauscher auch die Temperatur des Abwassers zur Erwärmung des kalten Zulaufwassers.

Die Wärmerückgewinnung EnergyPlus senkt nachaltig Ihre Betriebskosten, verbessert das Raumklima und reduziert darüber hinaus den Gesamtanschlusswert der Maschine.

  Haubenspüler


Das neue SelfCookingCenter® 5 Senses BakingLine.

Eine Investition – unzählige Möglichkeiten.

Frische und Vielfalt - einfach zubereitet.

Das einzige Kochsystem mit den 5 Sinnen.

Das einzig intelligente Kochsystem, das fühlt, erkennt, mit- und vorausdenkt, von Ihnen lernt und sich mit Ihnen verständigt.


Neu definiert: Klares Design trifft Funktionalität

Das neue, ästhetische Design macht Convotherm 4 ideal auch für Front-Cooking. Unser Grundsatz „Form folgt Funktion“ findet sich in einer klaren Formensprache, die zugleich neue Maßstäbe in Sachen intuitiver Bedienung und Serviceorientierung setzt.

easyTouch und easyDial – 2 Konzepte in je 7 Größen

    

Der neue Maßstab der flexiblen, sicheren Reinigung - ConvoClean+ & ConvoClean

Entwickelt für maximale Flexibilität bei minimalem Verbrauch. Mit neuen Bedienfunktionen und Einzeldosierung – für wirklich jedes Anwendungsprofil. Immer noch vollautomatisch: Jeder Kontakt mit Chemie wird vermieden.

Garergebnisse im Fokus

Neue und verbesserte Funktionen im ACS+: Crisp&Tasty, Lüftergeschwindigkeit, BakePro, HumidityPro


     

Kontrolliertes Temperaturkochen

Die revolutionäre RTCS®-Technologie ermöglicht erstmalig die kabellose Temperaturmessung während des Kochprozesses, nahe am Gargut im Pfannenboden.

Beispiel von Kochen mit Temperatursteuerung:

1. Anbraten bei 210°C

2. Fortkochen bei 98°C

3. Warmhalten bei 78°C

Bei einer Temperaturabweichung von max. 0,5°C ermöglicht die RTCS®-Technologie elektronisch gesteuert, die sofortige Zuführung der notwendigen Energie zur Erreichung der konstanten Soll-Temperatur.

In der Praxis bedeutet das eine Steigerung der Produktivität und Produktequalität sowie eine Optimierung der Wirtschaftilchkeit.

RTCSmp Griddle-Line - ein Quantensprung zur perfekten Bratqualität

Braten mit Temperaturregelung in Echtzeit

Mit der neuen INDUCS-Technologie RTCSmp® wird die Temperatur der speziell entwickelten Bratplatte elektronisch gesteuert und kontrolliert. Dank einem noch nie dagewesenen Wirkungsgrad und Konstanz der Temperatur auf der ganzen Bratfläche werden die Vorteile für den Anwender erheblich gesteigert. Die Brattemperatur wird vollflächig auf der Bratplatte des Induktions-Bratgerätes gemessen und der Griddle reagiert sofort auf kleinste Temperaturveränderungen.

Die IST-Temperatur wird auf dem Display angezeigt. Weicht die IST-Temperatur der Bratplatte nur 0,5°C zur SOLL-Temperatur ab, ermöglicht die patentierte INDUCS-Technologie elektronisch gesteuert die sofortige Zuführung der notwendigen Energie zur Erreichung der konstanten SOLL-Temperatur. Vor allem bei der Bestückung der Bratplatte mit rohem Bratgut hat dies Vorteile: Kein Austritt von Eiweiss und Wasser.

Das RTCSmp Griddle-Line Programm wird als Auftisch- oder Einbau-Bratgerät angeboten.


   ist ein revolutionäres System, mit dem aus einfachen Zubereitungen kulinarische Spitzenleistungen entstehen.

Das Pacossieren ermöglicht Kochen, frische, tiefgefrorene Lebensmittel ohne Auftauen zu mikropürieren, um ultraleichte Mousses, naturfrische Eiscremes und Sorbets oder aromatische Suppen, Saucen und Füllungen herzustellen. Intensive Aromen, natürliche Farben und vitale Nährstoffe bleiben in den servierfertigen Portionen erhalten.


  CLASSE 11 Xcelsius

Mit dem Xcelsius-System lässt sich die Kaffeebrühtemperatur dynamisch verändern, da der gewünschte Einstellwert während des 25 bis 30 Sekunden dauernden Brühvorganges um bis zu 5 °C (9 °F) erhöht oder reduziert werden kann. Dank dieser Funktion können sich die spezifischen Aromen jeder Kaffeemischung optimal entfalten, was den Kaffeegenuss perfekt.

EINE NEUE WECHSELWIRKUNG MENSCH-MASCHINE

Die Schnittstelle von Classe 11 ist mit einem Touchscreen-Bedienfeld aus Hartglas ausgerüstet, das dem Benutzer eine einfache und unmittelbare Navigation ermöglicht. Ihre Ikonen-Sprache, die sich an den neuesten Smartphones inspiriert, vermittelt Bedienerfreundlichkeit und operative Vertrautheit.

POWER FÜR DEN BARISTA

Classe 11 ist mit einer einzigen Bedienkonsole ausgerüstet, die dem Benutzer die vollständige Kontrolle und eine wirklich intuitive Steuerung der maximalen Technologie von Rancilio LAB bietet. Außerdem bietet das Xcelsius-System dem Baristen, dank Profilierung der Kaffeeauszugstemperatur, die Gelegenheit neue Sinnestendenzen zu entdecken. Durch Änderung der Espressoausgabetemperatur können nämlich die Besonderheiten jeder einzelnen Mischung und Kaffeesorte am besten hervorgehoben und exzellente Resultate in der Tasse erzielt werden.


Frischmahlmühle

  KRYO 65 OD

Die Qualität des instant-Mahlens »Die KRYO 65 OD (On Demand) besitzt hocheffiziente Mahlscheiben mit 64 mm Durchmesser, die eine Mahlmenge von 3,5 Gramm pro Sekunde gewährleisten. Das Instant-Mahlen erfolgt direkt im Siebträger – für eine korrekt dosierte Menge an frisch gemahlenem Kaffeepulver.

Frische Energie - Kontrolle & Präzision im Mikrometerbereich -

Ergonomie - Alles unter Kontrolle - Freihändig


Kühl- und Gefriergeräte für den professionellen Einsatz

Für gewerbliche Kühl- und Gefrieranforderungen bietet Liebherr umfangreiche Spezialprogramme. Im rauhen Profi-Einsatz müssen die Geräte unter Extrembedingungen zuverlässig und perfekt funktionieren. Hier bewährt sich Liebherr-Qualität. Durch die Kombination von hoher Kühlleistung, hochwertiger Verarbeitung und Ausstattung erfüllen unsere Gewerbegeräte die professionellen Ansprüche von Gewerbekunden